Datenschutz

Datenschutzhinweise
Der Schutz persönlicher Daten ist ein wesentlicher Teil der Firmen-Philosophie von MSP und ein äußerst wichtiges Anliegen. MSP geht mit Daten verantwortungsvoll um und hält alle gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz ein. Jeder Besucher soll sich auf den Internet-Seiten von MSP sicher fühlen.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
Der Besuch der MSP Website ist ohne die Erhebung persönlicher Daten möglich. Bei einem Besuch werden lediglich der Name des Internet Service Providers, die IP-Adresse, von der aus der Besuch stattfindet, und die Seiten, die auf der MSP Website angesehen werden, gespeichert und statistisch ausgewertet. Der einzelne Nutzer bleibt selbstverständlich anonym, Cookies werden nicht verwendet.

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung
Alle im Rahmen unseres Internet-Dienstes anfallenden personenbezogenen Daten werden entsprechend der jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten nur zum ausgewiesenen Zweck erhoben, verarbeitet und genutzt. Es erfolgt keine Datenübermittlung an Dritte.

Auskunftsrecht und öffentliches Verfahrensverzeichnis
Auf Anforderung teilen wir Ihnen gemäß §34 BDSG schriftlich mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Unser öffentliches Verfahrensverzeichnis enthält eine Zusammenfassung der Angaben nach §4e BDSG.

Sicherheit
In den MSP-Rechenzentren sind technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz der Datenbestände gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen eingerichtet. Die Sicherheitsverfahren werden von unseren Experten ständig weiterentwickelt und dem technologischen Fortschritt angepasst.

Haftungsausschluss für fremde Inhalte
Nach Gerichtsurteilen (LG Hamburg – Entscheidung vom 12. 5. 1998 – AZ: 312 O 85/98 und LG Lübeck, Entscheidung vom 24.11.1998 – AZ: 11 S 4/98) sind gelinkte Seiten ggf. mit zu verantworten, sofern man sich nicht ausdrücklich von deren Inhalten distanziert.

Auf unsere Website übernommene Links werden unmittelbar bei Einrichtung der Seiten sowie in regelmäßigen Abständen überprüft.

Wir distanzieren uns an dieser Stelle ausdrücklich von allen Inhalten der verlinkten Seiten. Für „fremde“ Inhalte sind wir nicht verantwortlich, da wir keinen Einfluss auf deren Gestaltung, sachliche Richtigkeit und Übermittlung der Informationen haben.

Diese Erklärung gilt für sämtliche auf unseren Seiten angebrachten Links und Hyperlinks.

MSP Medien Systempartner GmbH & Co. KG

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Das Bundesdatenschutzgesetz §4g schreibt vor, dass der Beauftragte für den Datenschutz – jedermann – in geeigneter Weise folgende Angaben entsprechend §4e verfügbar macht:

1. Name der verantwortlichen Stelle:
MSP Medien Systempartner GmbH & Co. KG

2. Geschäftsführung:
Tim Greve

Verantwortliche für die Datenverarbeitung:
IT-Services: Carsten Zeug

3. Anschrift der verantwortlichen Stelle:
Martinistr. 33
28195 Bremen

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung:
Gegenstand des Unternehmens ist die Erbringung von IT-Dienstleistungen für Zeitungsverlage und andere Medien-Unternehmen, wie Beratung und Einführung von SAP® Anwendungssoftware, konzeptionelle Unterstützung bei der Einführung unternehmensweiter Netzwerke, Verkauf oder Vermietung von Soft- und Hardware für die Medienbranche, Bereitstellung von Rechenleistung (RZ-Betrieb), sowie Betreuung unternehmensfremder Hardware im Rahmen des sog. Server-Housing.
Eine Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt ausschließlich zur Ausübung der oben angegebenen Zwecke.

5. Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien:
Daten von Dritten, die wir im Auftrag und auf Weisung unserer Kunden verarbeiten, Kundendaten, Mitarbeiterdaten sowie Daten von Lieferanten, sofern diese zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke erforderlich sind.

6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können:
Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, externe Auftragnehmer entsprechend §11 BDSG, sowie MSP-Abteilungen zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke.

7. Regelfristen für die Löschung der Daten:
Nach Ablauf der vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Aufbewahrungsfristen werden von uns gespeicherte Daten sachgemäß gelöscht. Daten, die keiner gesetzlichen Aufbewahrungspflicht unterliegen, löschen wir nachdem die unter 4. aufgeführten Verwendungszwecke erfüllt wurden.

8. Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten:
Eine Übermittlung an Drittstaaten findet nicht statt und ist auch zukünftig nicht geplant.
MSP Medien Systempartner GmbH & Co.KG

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, können Sie sich direkt an unseren Beauftragten für den Datenschutz wenden:

Datenschutzbeauftragter:
Nordwest Datenschutz Peter Pawlowski
Email: Peter Pawlowski
Homepage: www.nordwest-datenschutz.de