Leistungsportfolio

Als Berater und Dienstleister für Verlagsgruppen verfügen wir über fundierte und umfangreiche Branchenkenntnisse in punkto Prozesse und Geschäftsmodelle und darüber hinaus über die wichtige Integrations- und Evaluierungserfahrung für Systeme und Software. Ganzheitliche Analysen auf der Basis von Total-Cost-of-Ownership-Betrachtungen sind Grundlage unserer Evaluierungen und Empfehlungen.
Seit unserer Gründung setzen wir für unsere Kunden maßgeschneiderte Lösungen um. Bei unseren Produkten legen wir großen Wert auf Standardisierung, Kompatibilität und kontinuierliche Weiterentwicklung: Die Passgenauigkeit erfolgt durch das Customizing. So wird aus der Anforderung eines Medienhauses ein wiederverwendbares Produkt für alle.

Beratung & Entwicklung

Im Laufe der Jahre haben wir, im Dialog mit unseren Kunden, aus konkreten Projektsituationen Produkte entwickelt, die sich in den vergangenen Jahren in vielfältigen Anwendungssituationen bewährt haben. Die bekannte MSP-Kasse gehört dazu, das Zustellerportal, genauso wie unser OVS und darauf aufbauend das Verlagscommerce.

Infrastruktur & Services

Wesentlicher Bestandteil einer diversifizierten Produktstrategie von modernen Medien-Unternehmen sind digitale Angebote: Ob nun digitaler Content in unterschiedlichsten Ausprägungen oder Self Services für Anzeigenkunden, Leser und Fachabteilungen.

Je vielfältiger das Angebot, desto wichtiger sind einheitliche, durchgängige digitale Prozesse, die die Big-Data-Welt des Digitalen mit ERP-Systemen und der Printwelt elegant verbinden.

Die digitalen Produkte von MSP leisten genau dies: eine tiefe Integration in die Produktions- und ERP-Systeme. Hohe Usability, Skalierbarkeit und individuelles Customizing sorgen für Investitionsschutz und Zukunftssicherheit.

Eine passgenaue IT-Architektur, ein hoher Grad an Standardisierung und verbindliche Service-Level sind Voraussetzung für einen reibungslosen Betrieb und langfristiges Kostenmanagement.

Datenschutz

SAP Produkte und Beratung: Das ist der Wahlspruch der MSP Produktentwicklung: Alle MSP Produkte sind in den vergangenen Jahren aus realen Praxis-Anforderungen unterschiedlicher Medienhäuser entstanden. Die MSP Software-Entwickler erkennen daher sofort: „Solche Anforderungen wird es sicher auch in anderen Medien-Unternehmen geben. Daher machen wir die Entwicklung flexibel und sorgen mit vielen Customizing-Möglichkeiten dafür, dass die Software individuell veränderbar ist“. Auch bei Erweiterungswünschen steht dieser Gedanke immer im Vordergrund. Die MSP Produkte beweisen jeden Tag aufs Neue ihre Praxistauglichkeit im laufenden Tagesgeschäft. Mittlerweile gibt es bereits über 100 Installationen unterschiedlicher MSP Produkte in der Verlagswelt.

In Zeiten des Wandels und der Diversifikation spielen durchdachte, effiziente und transparente Geschäftsprozesse eine zunehmend größere Rolle. Die Ausrichtung eines Unternehmens an seinen Kunden und der optimale Einsatz der vorhandenen Ressourcen entscheiden über den wirtschaftlichen Erfolg.

Die SAP-Berater von MSP helfen bei der Indentifizierung von Optimierungspotenzialen über die gesamte Wertschöpfungskette, bei der Ausrichtung der einzelnen Module eines SAP-Systems auf moderne Anforderungen, bei der flexiblen Anbindung weiterer Applikationen sowie der schlanken und effizienten Aufzustellung des Unternehmens.

Dabei steht der ganzheitliche Ansatz immer im Vordergrund: Die MSP Berater arbeiten im Team, um SAP IS-Media-Module nahtlos mit FI/CO, MM, SD und HCM oder den MSP Add-ons zu kombinieren und die Durchgängigkeit der Prozesse zu gewährleisten.